Diese Website verwendet Cookies von Google Analytics, um das Nutzerverhalten der Besucher zu analysieren, sofern Sie mit Klick auf „Ok, einverstanden“ zustimmen. Weitere Details finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

 

Seminar für Jedermann

No strings on me! (3-day online seminar)

mit Caro van Iersel

Diese Seite wurde nicht ins Deutsche übersetzt, deshalb wird einiges in Englisch angezeigt. Oben auf dieser Seite kannst Du eine andere Sprache wählen.

For most of us, walking is so commonplace that we do it automatically, even though walking is a very complex activity. We can walk while looking around, adjusting to the surface we walk on, talking with a companion, finding our way and checking the time, all at once.

The complexity of walking can be illustrated by comparing it to moving a puppet, managing the parts by pulling certain strings while letting go of others. The fact that we can walk with no strings attached is actually truly amazing.

Unlike four-footed animals, which get on their feet right after birth and are soon able to move with the herd, humans go through extensive development and learning before they can get up on their feet and move around. After that, it still takes time before walking becomes automatic.

In this workshop, we will explore and refine some of the elements of walking and give our system the opportunity to reset and reorganize some of the habitual patterns that have formed over the years. Since we have no strings on us and are affected by gravity, we will play with the idea of being held up by strings versus becoming aware of how the ground supports us and clarifying the role of our skeleton.

All this will be done in a playful manner, with a nod to Pinocchio, the puppet who comes to life and is very excited when he discovers he can walk with “no strings on me”!

Dieses Webinar findet live über die Online-Konferenzsoftware "Zoom" statt. Es beinhaltet Lektionen in Bewusstheit durch Bewegung (sogenannte „ATMs“). Bitte stelle daher sicher, dass du eine Matte oder eine Decke für die Übungen zur Hand hast, wenn der Kurs beginnt. Auch ein flaches Kopfkissen (zum Beispiel ein Handtuch) ist ratsam, bitte achte nur darauf, dass es nicht zu dick oder zu weich ist.

Du kannst über einen Computer, ein Tablet oder dein Smartphone an dem Webinar teilnehmen, deine Kamera und dein Mikrofon müssen für die Teilnahme nicht eingeschaltet werden.

Bitte registriere dich für das Webinar, indem du auf die Schaltfläche "MELDE DICH JETZT AN" klickst.

Sobald du die Teilnahmegebühr entrichtet hast, erhältst du eine Bestätigungsemail mit deinem persönlichen Link zur Teilnahme an dem Webinar. Bitte speichere dir diesen Link ab und gebe ihn nicht an andere weiter.

Wenn du Zoom zum allerersten Mal verwendest, wird dir vorgeschlagen, die Zoom-Software oder App zu installieren. Dies ist für einen reibungslosen Ablauf der Sitzung ratsam. Bitte plane für die Installation der Zoom-Software/ App 10 bis 15 Minuten zusätzlich ein.