Diese Website verwendet Cookies von Google Analytics, um das Nutzerverhalten der Besucher zu analysieren, sofern Sie mit Klick auf „Ok, einverstanden“ zustimmen. Weitere Details finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

 

Seminar für Jedermann

The Making of Your Back

mit Dr. Shelagh O'Neill

Diese Seite wurde nicht ins Deutsche übersetzt, deshalb wird einiges in Englisch angezeigt. Oben auf dieser Seite kannst Du eine andere Sprache wählen.

At birth, we can’t lift the head. By 9 – 12 months of age, we can balance, take steps, even begin to walk alone.

How did we develop that rich movement palette of turning, bending, extending and twisting?

We’ll never trace those steps again in the same way, but this workshop gives us the chance to relearn some of the intricate differentiations and subtle distinctions that we discovered as infants. Attention and awareness still have the same power, and as adults we can rehabilitate movements that may have been lost, and enjoy ones we know in a new way.

So just for people with bad backs then? Absolutely not! There are many daily improvements that come alongside a well-functioning back, from easier walking, standing up, sitting at work to faster running times, improvement in playing a musical instrument – the list goes on.

The unique perspective of the developmental path is a remarkably fruitful way to discover how you use your back, and where you can improve. Everyone’s back can work better.

This is a practical workshop, using Awareness Through Movement lessons to investigate key developmental stages. Find how these movements will bring change throughout your life. Bring your mat and lie down!

 

Dieses Webinar findet live über die Online-Konferenzsoftware "Zoom" statt. Es beinhaltet Lektionen in Bewusstheit durch Bewegung (sogenannte „ATMs“). Bitte stelle daher sicher, dass du eine Matte oder eine Decke für die Übungen zur Hand hast, wenn der Kurs beginnt. Auch ein flaches Kopfkissen (zum Beispiel ein Handtuch) ist ratsam, bitte achte nur darauf, dass es nicht zu dick oder zu weich ist.

Du kannst über einen Computer, ein Tablet oder dein Smartphone an dem Webinar teilnehmen, deine Kamera und dein Mikrofon müssen für die Teilnahme nicht eingeschaltet werden.

Bitte registriere dich für das Webinar, indem du auf die Schaltfläche "MELDE DICH JETZT AN" klickst.

Sobald du die Teilnahmegebühr entrichtet hast, erhältst du eine Bestätigungsemail mit deinem persönlichen Link zur Teilnahme an dem Webinar. Bitte speichere dir diesen Link ab und gebe ihn nicht an andere weiter.

Wenn du Zoom zum allerersten Mal verwendest, wird dir vorgeschlagen, die Zoom-Software oder App zu installieren. Dies ist für einen reibungslosen Ablauf der Sitzung ratsam. Bitte plane für die Installation der Zoom-Software/ App 10 bis 15 Minuten zusätzlich ein.